Langenhagen ist Teil eines großen Projektes

Vital Rural Area heisst das EU-Projekt, an dem 13 Projektpartner aus sechs Nordseeanrainerstaaten teilnehmen. Die Stärkung des ländlichen Raums ist Inhalt des Projektes. Transnationale Strategien werden in drei „Workpackages“ entwickelt. Langenhagens EU-Projekt PFERDEstärken Langenhagen gehört zum Workpackage II: „Branding of the region towards a professional exposure of the region“. Die Erfahrungen, die in Langenhagen mit den Maßnahmen von PFERDEstärken Langenhagen gesammelt werden, fließen ein in ein Maßnahmenpaket, das nach Ablauf des Projektes aus den Ergebnissen aller 13 Projektpartner erstellt wird.

Damit soll es in Zukunft möglich sein, dass auch andere Regionen auf die positiven Ergebnisse zurückgreifen können, die „Vital Rural Area“ gebracht hat.

 

Erfahren Sie mehr über das Projekt auf der englischsprachigen Internetseite

http://www.vitalruralarea.eu/

Hier finden Sie auch Links zu den anderen Projektbeteiligten und können erfahren, wie in anderen Kommunen die Ziele  von Vital Rural Area umgesetzt werden.