Unterstützung durch Politik und Organisationen

Die Projektleitung von PFERDEstärken Langenhagen wird in ihrer Arbeit von einem Beirat unterstützt, in dem Mitglieder aller im Rat der Stadt vertretenen Parteien und Fraktionen mitwirken.

So können Informationen aus aktuellen Projekten schnell in die Politik hereingetragen werden, die mit ihrem Beschluss die Realisierung des Projektes erst möglich gemacht hat.

 

Doch auch Vertreter anderer Organisationen, zum Beispiel aus dem Bereich des Pferdesports, haben ihren Platz im Beirat. Jeder ländliche Ortsteil entsendet einen Vertreter/eine Vertreterin in den Beirat.

 

Der Beirat hat beratende Funktion und hilft auch dabei, Projekte umzusetzen. Sprecher des Beirates ist Mike Scheer, der in dieser Funktion eng mit Projektleiterin Dr. Regine von der Haar zusammenarbeitet.

 

Das Gremium trifft sich in unregelmäßigen Abständen zur Beratung.