Hegermarkt & Wildwochen

Der Hegermarkt in Engelbostel hat sich zu einem Highlight im Langenhagener Fest-Kalender entwickelt. Zum 7. Mal findet der traditionelle Markt auf dem Hof Tegtmeyer statt. Veranstalter ist der Hegering Langenhagen in Kooperation mit dem Schützenverein und dem Ortsrat. Am 18. September von 11.00 bis 18.00 Uhr haben die Stände geöffnet. 

 

Aber auch die Wildwochen finden, genau wie der Hegermarkt, bereits zum 7. Mal statt. Erneut wird die bewährte Zusammenarbeit mit dem Hegering und der einheimischen Gastronomie dafür sorgen, dass die Freunde feiner Gastronomie in Langenhagen Besonderes erleben können. Die Wildwochen beginnen in diesem Jahr am 17. September präsentiert der Hegering heimisches Wild beim "Tag der Landwirtschaft" auf der Pferderennbahn. 

 

Das Programm und weitere interessante Informationen finden Sie auf den Seiten des Hegerings Langenhagen.
 

Umfangreiche Informationen in englisch sollen anderen Kommunen in Europa helfen

Nach dem Ende der aktiven Phase des EU-Projektes PFERDEstärken Langenhagen folgt nun eine Zeit, in der die Ergebnisse aller beteiligten Partner am Projekt "Vital Rural Area" weiterverbreitet werden sollen. Ziel war von Anfang an, ein Maßnahmenbündel zu generieren, dass es anderen Kommunen im ländlichen Raum der Nordseeregion möglich macht, von den Erfahrungen und Arbeitsergebnisse zu profitieren. Entstanden ist eine umfangreiche Website in englischer Sprache, auf der man nun auch Langenhagens Erfahrungen nachlesen kann. Dr. Regine von der Haar und Bettina Reimann haben dazu eine umfangreiche Textsammlung in englisch erstellt.

Doch nicht nur aus dem Bereich „regional branding", an dem Langenhagen beteiligt war, gibt es erprobte Maßnahmen mit teilweise detaillierten Anleitungen, an die Interessierte gern anknüpfen können. Die Bandbreite geht von E-learning-Kursen im Bereich regenerativer Energien bis hin zu webbasierten Coachingprogrammen zur Gesundheitsförderung.

Ein Besuch auf der Website www.vitalruralarea.eu ist lohnenswert.

Den deutschen Beitrag aus Langenhagen findet man geballt hier

Internationale Präsentation in Belgien

PFERDEstärken Langenhagen war von Beginn an ein Projekt, das in eine große internationale Aufgabe eingebettet war. Mit Partnerkommunen und -regionen aus fünf weiteren europäischen Ländern sollten Maßnahmen erprobt werden, den lebendigen ländlichen Raum zu stärken. Ende September fand ein großes „Policy Forum“ zum Ende der aktiven Projektphase in Belgien statt. Langenhagen wurde von Projektleiterin Dr. Regine von der Haar und Bettina Reimann, Journalistin und Regisseurin der KriminaLa, vertreten. Im Gepäck hatten sie eine kleine Ausstellung über die Arbeit von PFERDEstärken, die im flämischen „Meetjesland“ aufgebaut wurde - englisches Filmmaterial inclusive. Sehen Sie, mit welchen bewegten Bildern sich Langenhagen präsentierte und was die internationalen Partner zur Arbeit des Langenhagener Projektteiles gesagt haben. Weiter geht es hier

PFERDEstärken-Filme im Center-TV

Auf den Monitoren im traditionellen Teil des City Centers laufen jetzt die Filme von PFERDEstärken Langenhagen zusammen mit einem Ankündigungstrailer der von PS veranstalteten und unterstützten Events. Danke an die Werbegemeinschaft des CCL für diese sympathische Möglichkeit, sich zu präsentieren.

Wir stärken den lebendigen ländlichen Raum

Sie möchten unser Gesamtprojekt verstehen und wissen, was es mit der EU-Förderung auf sich hat? Unter „Das EU-Projekt" erfahren Sie mehr!

 

Kurz zusammengefasst:

 Das EU-Projekt PFERDEstärken Langenhagen hat sich zum Ziel gesetzt, den lebendigen ländlichen Raum Langenhagens zu stärken, das Profil der Stadt und ihrer Ortsteile zu schärfen und damit einen Beitrag zu Langenhagens erfolgreicher Vermarktung zu leisten. Langenhagen ist schön - fast überall. Langenhagen ist grün - sogar mitten in der Stadt. Langenhagen bewegt... und lohnt den Besuch!

Begleiten Sie uns auf dieser Website zu interessanten Veranstaltungen, zu schönen Ausflugszielen und erfahren Sie mehr über die lebenswerte Stadt.

Ein wunderbares Aktionsjahr im Film

Schauen Sie, mit welchen Aktionen das PFERDEstärken-Team in diesem Jahr für Langenhagen begeistern konnte. Und falls Sie bedauern, unsere Aktionen verpasst zu haben: Es geht weiter! Die FahrKulTour wird es auch 2013 geben, der Hegermarkt ist zu einer echten Institution geworden, die wir nicht mehr missen möchten - und auch zum Thmea „Made in Langenhagen“ gibt es bald neue Aktionen.

Rückblick in Bildern: Aktionen und Events

Langenhagens schönste Seiten im englischsprachigen Film

Begleiten Sie uns auf eine Tour durch Langenhagen - in englischer Sprache. Langenhagen ist eine Stadt, in der täglich internationale Gäste verkehren - auch ihnen möchten wir die Stadt näherbringen. Weitere Filme über Langenhagen und unsere Events gibt es hier